Werkzeugspindel

Werkzeugspindeln – die richtige Wahl für kontinuierliches Arbeiten

Die Werkzeugspindel ist das Kernstück von jeder konventionellen oder CNC-gesteuerten Zerspanungsmaschine. Sie dient zur Aufnahme des Werkzeugs und wird direkt vom Motor angetrieben. Die Werkzeugspindel wird auch „Arbeitsspindel“ oder „Maschinenspindel“ genannt. Der besondere Vorteil der Werkzeugspindel ist, dass sie durch die standardisierten Werkzeug-Aufnahmen besonders leicht zu bestücken ist. Jede heute verfügbare Werkzeugspindel ist deshalb mit einer SK- oder HSK-Aufnahme ausgestattet. Das macht ihren Betrieb beim Einsatz eines Werkzeugwechslers besonders einfach und komfortabel. Statt eines mühsamen und manuellen Einspannens von einem Fräs- oder Schleifwerkzeug, rasten die Aufnahmen automatisch ein. Dennoch ist die Werkzeugspindel als Schnittstelle zwischen Motor und Werkzeug-Aufnahme besonders hohen Belastungen ausgesetzt. Drehzahl, Vorschub und Widerstand des zu verarbeitenden Materials erfordern eine genaue Auslegung der Werkzeugspindel. Sonst drohen eine vorzeitige Verformung der Arbeitsspindel oder eine viel zu überdimensionierte Konstruktion.

 

Wir sind Ihre Partner rund um Recherche, Entwicklung und Fertigung der für Ihre Anwendungen idealen Maschinenspindel. Gleichgültig, worin Ihre Herausforderung rund um dieses hoch belastbare Bauteil besteht, wir können sie lösen. Vertrauen Sie uns und unserer Kompetenz. Mit einer 20jährigen Erfahrung und einem modernen Maschinenpark sind wir stets auf alle Herausforderungen vorbereitet.

Wir beraten Sie gerne.

+49 7055 932340

oder per E-Mail an post@rs-tec.net

Technische Daten zur Werkzeugspindel

Da die Werkzeugspindel ein Oberbegriff für alle an Zerspanungsmaschinen gebräuchlichen Arbeitsspindeln ist, decken Sie unsere gesamtes Produktprogramm ab.

 

Wir fertigen die passende Maschinenspindel für die:

  • Sonderspindel
  • HF-Spindel
  • Frässpindel
  • Hauptspindel
  • Schleifspindel
  • Motorspindel
  • Getriebespindel

Werkzeugspindeln von RS TEC

Ihr Weg zur neuen Werkzeugspindel

Eine Zerspanungsmaschine mit einer neuen Arbeitsspindel auszustatten ist ein Schritt, der üblicherweise im Rahmen einer großen Überholung gegangen wird. CNC-Maschinen sind, gleichgültig ob als Schleif- oder Fräsmaschinen ausgelegt, stets sehr komplexe und teure Anlagen. Damit Sie nach einem normalen Verschleiß oder einem unglücklichen Crash wieder die volle Leistung fahren kann, ist eine frische oder aufgearbeitete Werkzeugspindel ein wichtiger Schritt. Durch ihre Normmaße ist der Einbau der Arbeitsspindel in jeder beliebigen CNC-Maschine besonders problemlos umsetzbar. So standardisiert die Spindel für die Werkzeugmaschine auf ihrer Aufnahme-Seite auch ist, so individuell ist sie in ihrer restlichen Konfiguration. Werkstoffe, Spannvorrichtungen, Kühlkanäle, Sensoren sind nur wenige Beispiele dafür, wie sich eine Arbeitsspindel aufrüsten und individuell anpassen lässt. Geben Sie sich daher nicht mit Teilen aus dem Standard-Regal zufrieden sondern, kommen Sie zu uns. Wir zeigen Ihnen gerne, was mit modernen Verfahren und Komponenten alles möglich ist. Eine Steigerung von Effizienz und Präzision ist durch den Einbau einer neuen, individuell gefertigten Werkzeugspindel sehr schnell zu erreichen. Um das für Sie umsetzen zu können, benötigen wir lediglich Ihren Anruf.

 

In einem gemeinsamen Gespräch erörtern wir genau, was Sie von Ihrer neuen Arbeitsspindel erwarten. Wir müssen wissen:

  • Für welche Verfahren soll die Hauptspindel eingesetzt werden?
  • Welcher Maschinentyp bekommt die Arbeitsspindel eingebaut?
  • Welcher Betrieb ist auf der Maschine geplant?
  • Welche Werkstoffe werden verarbeitet?
  • Welche Standzeit darf die Arbeitsspindel bekommen?

 

Nach der Klärung aller offenen Fragen machen wir uns an das, was wir am Besten können: Entwurf, Konstruktion und Herstellung von exakt der Arbeitsspindel, die für Ihre Anwendungen die beste Performance bietet. Trotz unseres hohen Anspruchs an unsere Produkte halten wir uns stets zuverlässig an den vereinbarten Zeitplan. Damit geben wir Ihnen die absolute Planungssicherheit für Ihre Produktionsmittel. Ihre neue Werkzeugspindel ist fertig, eingebaut und bereit für die Produktion, wenn Sie sie benötigen – versprochen und garantiert. Wir gehen sogar noch einen Schritt weiter: Wenn Sie es wünschen, bekommen Sie mit Ihrer neuen Werkzeugspindel auch die gesamte Dokumentation rund um Fertigung, Prüfung und Installation ausgehändigt. Sie haben damit die volle Kontrolle darüber, wer weiterhin mit Ihrer Werkzeugspindel arbeitet. Wir vertrauen jedoch so sehr in die Qualität unserer Ergebnisse, dass wir Ihrer Entscheidung gelassen entgegen sehen: Die Erfahrung hat gezeigt, dass unsere Kunden stets wieder zu uns zurück kommen.

Das könnte Sie zu Ihrer neuen Werkzeugspindel auch interessieren

Wir unterstützen Sie auch gerne, wenn Sie eine gebrauchte Spindel von Ihrer Werkzeugmaschine reparieren lassen wollen. Was möglich ist, finden wir durch eine detaillierte Analyse heraus. Dabei nehmen wir auch gerne jede Maschinenspindel von einem anderen Hersteller an.

Wir sind für Sie da.

+49 7055 932340

Translate »