Maschinenwartung

Betriebsbereit bleiben mit unserer Maschinenwartung

Spindelbetriebene Maschinen sind sehr empfindlich. Die anliegenden hohen Kräfte und die komplexen Bewegungen verzeihen keine Fehlbedienungen. Doch auch durch mangelnde Wartung können sie schnell ihre Qualitäten verlieren. Dabei muss es nicht immer zum Crash und zum Ausfall der Maschine kommen. Kann eine Drehmaschine oder eine Fräse die geforderten Toleranzen nicht mehr herstellen, ist sie für einen modernen Produktionsbetrieb unbrauchbar. Lassen sie es nicht so weit kommen sondern vereinbaren Sie mit uns einen Wartungsvertrag für Ihre Spindelmaschine. Wir sind ausgewiesene Spezialisten für diesen Maschinentyp. Mit einem hoch kompetenten Team, einer großen Erfahrung und einem exzellenten Equipment haben wir alles, was zur Instandhaltung Ihrer Maschinen notwendig ist.

Wir beraten Sie gerne.

+49 7055 932340

oder per E-Mail an post@rs-tec.net

Maschinenwartung – Technische Daten

Wir bieten Ihnen in unserer Maschinenwartung folgende Prüf- und Wartungsschritte an:

  • Spindel: Sichtprüfung und Überprüfung vom Rundlauf
  • Spindel-Spannkraft: Prüfen und Einstellen
  • Spannsatz: Überprüfung und Einstellung
  • Spindelkonus: Tragbildüberprüfung
  • Motorspindel und Spindelmotoren: Tausch und Reparatur
  • Spannsysteme (SK/BT30-50; HSK 32 – 100): Prüfen und Einstellen
  • Maschinengeometrie (auf Wunsch mit Kreisformtest): Prüfen und Einstellen
  • Zentralschmieranlagen: Prüfen und Einstellen
  • Kühlschmierung: Prüfen und Einstellen
  • Werkzeugwechsler: Prüfen und Einstellen
  • Erstellen einer Schwingungsanalyse bis Wuchtgüte G 2,5
  • Kugelgewindespindeln: Prüfen und Einstellen (auch auf Umkehrspiel)
  • XYZ-Führungen: Prüfen und Einstellen
  • Antriebsriemen-Service
  • Reinigung
  • Ölanalyse
  • Tausch aller Filter

 

Wir bieten aber bei unserem Service rund um die Wartung und Instandhaltung von Maschinen noch sehr viel mehr an. Gleichgültig, worin die spezifischen Arbeitsschritte bei Ihrer Werkzeugmaschinen Wartung bestehen, wir sind Ihr zuverlässiger und kompetenter Ansprechpartner dazu. Durch die Instandhaltung von Werkzeugmaschinen und bleibt Ihre Produktion aufrecht, flexibel und einsatzbereit. Auch vor komplexen Aufgaben schrecken wir nicht zurück: Die Instandhaltung von modernen CNC Maschinen bieten wir ebenfalls in voller Zuverlässigkeit und zu erstaunlich niedrigen Kosten.

Maschinenwartung

So funktioniert unsere Maschinenwartung

Unsere Intervalle für eine Maschinenwartung gelten üblicherweise für die Zeiträume von 3, 6 oder 12 Monaten. Auf Wunsch können wir auch individuelle Wartungsintervalle vereinbaren. Wir richten uns bei der Durchführung unserer Wartungsarbeiten nach Ihrer Auslastung und Ihrem Zeitplan. Um nicht Ihre Produktion zu stören, führen wir die Wartungsarbeiten auch gerne nach Dienstschluss Ihrer Mitarbeiter durch. Beachten Sie bitte, dass wir für Sonn- und Feiertage sowie für Nachtarbeiten Zuschläge erheben müssen. Deshalb rufen wir Sie rechtzeitig an, damit wir einen für Sie idealen Termin für die Maschinenwartung vereinbaren können.

Sobald unser Techniker vor Ort die Maschinenwartung durchgeführt hat, erhalten Sie ein detailliertes Protokoll. Darin informieren wir Sie über die durchgeführten Arbeitsschritte. Sollte während er Wartung ein sich anbahndender Defekt bemerkt werden, informieren wir Sie rechtzeitig und besprechen gemeinsam mit Ihnen die weiteren Schritte. Nach der Durchführung der vereinbarten Maschinenwartung ist Ihre Anlage wieder einsatzbereit.

Maschinenwartung als Sonderservice

Haben Sie eine gebrauchte Maschine gekauft? Dann lassen Sie sie von uns vor der Inbetriebnahme einmal gründlich inspizieren und alle Wartungsschritte durchführen. So haben Sie einen definierten Startpunkt, von dem aus Sie alle weiteren Wartungsintervalle abstimmen können. Wir können noch mehr als Maschinenwartung: Gerne beraten wir Sie auch rund um ein Upgrade, eine Anpassung oder eine Modernisierung Ihrer Anlagen.

Wir sind für Sie da.

+49 7055 932340

Translate »